top of page

KMU und kommunale Unternehmen fördern: Konzept zum Anschub der regionalen Wasserstoffwirtschaft

Wasserstoff spielt auf dem Weg zur Klimaneutralität eine immense Bedeutung. Eine Analyse der BBH Consulting AG u.a. kommt zu dem Ergebnis, dass bis 2030 in Deutschland eine Elektrolyseleistung von 20 Gigawatt vorgesehen ist. Der Bund der Wasserstoffregionen (BdWR) fordert in seinem Konzept H2Regional eine spezielle Förderarchitektur für regionale Wasserstoffwirtschaften. Ein entsprechendes Positionspapier wurde am 16.5.2024 an Bundesminister Dr. Volker Wissing übergeben.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page