top of page

Futter für die KI: Unternehmensdaten und Datenschutzrecht

Für nahezu alle Unternehmen bietet der Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) ungeahnte Möglichkeiten, Prozesse zu automatisieren und damit Effizienzgewinne zu sichern. Das Automatisierungspotenzial wird je nach Branche teilweise auf 30 % und mehr geschätzt, und die Euphorie ist entsprechend groß. Doch eine solche KI hat Hunger auf Daten. Unternehmen sollten sich deshalb mit den datenschutzrechtlichen Anforderungen auseinandersetzen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page